Zwei Hektar Land ist finanziert!
|

Zwei Hektar Land ist finanziert!

Dank des Vereins Heimatstern e.V, der Familie Preuschhof und ihrer Stiftung sowie dem Team von Gewürze der Welt und weiteren Unterstützern sind nun  2 Hektar Land für eine Grundversorgung voll finanziert!

Wir möchten unseren herzlichen Dank für euere wertvolle Unterstützung bedanken!

Mit der ersten Aussaat von Bohnen und Mais wurde der Grundstein für eine Selbstversorgung des Kinderhaus Okoa gelegt. Schon jetzt können erste Früchte der mühsamen Arbeit geerntet werden.

Zwei Hektar Land nachhaltig optimieren

In Uganda ist häufig Monokultur üblich, was zu großen Risiken führt. Ein bedeutendes Problem sind die spürbaren klimatischen Veränderungen, denn die Regenzeiten werden unzuverlässiger, und Trockenperioden ohne Niederschlag treten vermehrt auf. Die Folgen sind oft der Verlust einer ganzen Ernte durch Trockenheit oder durch Überschwemmung. Derzeit sind wir auf der Suche nach Organisationen, die uns dabei unterstützen können, eine effizienter Landwirtschaft aufzubauen.

Das Ziel ist es, gemeinsam einen Partner für Landwirtschaft vor Ort das bestehende Land an den Standort anzupassen und zu optimieren. Verschiedene Methoden wie das Ausheben kleiner Gräben kann das schnelle Verdunsten der Feuchtigkeit verhindern und das Mulchen kann dabei helfen, Unkräuter einzudämmen. Wenn wir die Aussaaten für Gemüse so zu planen, das sie sich gegenseitig ergänzen, erreichen wir damit eine Verbesserung der Produktivität der Böden , um so die schädlichen Auswirkungen auf Klima, Boden und Wasser zu minimieren.

Auf diese Weise streben wir eine nachhaltige und widerstandsfähige Landwirtschaft an, die den Herausforderungen der sich wandelnden Umwelt gewachsen ist. Optimal wäre es, wenn die Kinder später jeden Monat etwas ernten könnten, anstatt auf eine Monokultur wie Bohnen und Mais zu setzen, wo mehrere Monate keine Ernte möglich ist und der Ertrag womöglich einer Dürre zum Opfer fällt.

Wenn du unsere Arbeit unterstützen möchtest, sei es mit einer Patenschaft, oder vielleicht einer Spende oder indem du dich als Volunteer für nachhaltige Landwirtschaft mit einbringen möchtest, würden wir uns freuen. 🤗🙏🙏❤️❤️

Ähnliche Beiträge